Alte Welt aus der Zivilisation IV Designer veröffentlicht zusammen mit Linux -Unterstützung auf Dampf

Old World ist ein neues natives Linux -Historische Strategiespiel von Soren Johnson, leitender Designer der Civilization IV und Offworld Trading Company und Mohawk Games.

Dies war ursprünglich ein exklusives EPIC -Spiele, und als es dort im Jahr 2021 dort veröffentlicht wurde, lobte es von den größeren größeren PC -Gaming -Websites ein gewisses hohes Lob. Seitdem hat sich das Spiel jedoch mit Hunderten neuer narrativer Ereignisse, einem brandneuen DLC, der ebenfalls veröffentlicht wurde, dramatisch erweitert, viele Fehlerbehebungen, Gleichgewichtsänderungen und verschiedene andere Verbesserungen.

YouTube -Videos erfordern Cookies, Sie müssen ihre Cookies annehmen, um sie anzusehen. Sehen Sie sich die Kekseinstellungen an. Akzeptieren Sie Cookies und zeigen Sie direkten Link

Note: Der Verlag, Hooded Horse, war so freundlich, einen Bewertungsschlüssel dafür weiterzugeben.

Angesichts des Designers kann man mit Sicherheit sagen, dass dies wie ein spiritueller Nachfolger der Zivilisation ist. Es ist jedoch viel mehr als das, und es gab ein paar Versuche von anderen, dasselbe zu tun, aber dies ist eher wie eine glatte Entwicklung. Viel mehr Charakterantrieb, also ist es in dieser Weise auch ein bisschen näher an Kreuzritter-Königen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich nach dem Spielen der alten Welt zu einem aktuellen Zivilisationstitel zurückkehren kann.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie es Dinge vermischt, ist das neue Bestellsystem. Anstatt sich nur einmal pro Runde bewegende Einheiten zu bewegten, haben Sie eine Gesamtanweisungswährung, um jede Runde zu verwenden. Einheiten haben immer noch Grenzen und können müde werden, aber dies erweitert das, was in einem solchen Strategiespiel möglich ist, sodass es sich einfach so viel offener anfühlt. Es bedeutet, dass Sie auch viel mehr Planung machen müssen und manchmal völlig überdenken, was Sie tun, da alle Ihre Bestellungen Sie als nur ein kleines Beispiel für einen Angriff zu offen lassen.

_DID Sie vermasseln es? Gute Nachrichten, Sie können die Bewegungen wiederholt rückgängig machen, und das allein lässt mich das wirklich lieben.

Auch ein absolut wunderschön aussehendes Spiel. Die Künstler haben hier einige wirklich fantastische Arbeiten zu allen Aspekten des Designs gearbeitet. Sogar der Nebel der Kriegswolken begeisterte mich beim ersten Mal, wie sie die Karte sanft streicheln, es ist wirklich etwas zu sehen.

Die Anzahl der Informationen, die Sie in den ersten Malen erhalten, kann sich jedoch ein wenig entmutigend anfühlen. In verschiedenen Teilen des Spiels steckt einiges an Tiefe, selbst wenn Sie nur eine Stadt gründen, muss Sie aufgrund des Familiensystems vorsichtig sein. Wenn Sie eine Stadt gefunden haben, wählen Sie, welche Familie die Gründer sind, und sie haben jeweils unterschiedliche Boni, sodass Sie Ihren Fokus sehr früh wählen. Sie müssen sie auch alle glücklich halten, um sicherzustellen, dass Sie verschiedene Boni behalten und nicht verlieren. Obwohl es viel los ist, ist es dank der klaren Benutzeroberfläche überraschend zugänglich.

Die Forschung ist ein weiterer Bereich, der auch hier ganz anders ist, da es zufälliger ist, und ein bisschen mehr Stellaris. Sie erhalten ein paar Karten, aus denen Sie auswählen können, und diejenigen, die nicht ausgewählt wurden, gehen in einen Haufen. Sobald Ihr Stapel leer ist, ist der Ablagerungshaufen zurückgeschlagen, damit Sie weitermachen können. Sie erhalten immer noch Zugriff auf einen Technologiebaum, aber Sie haben nicht die direkte Planung, ihn wie andere Spiele zu durchlaufen. (Obwohl Sie bestimmte Forschungsergebnisse ansprechen können, um sich zu erinnern, wenn sie auftauchen). Dies zeigt einige schwierige Entscheidungen, wenn Sie das Spiel durchlaufen, aber es macht etwas auf, die Dinge ein wenig aufzubauen.

Ein Aspekt davon, den manche lieben und einige werden es hassen, ist, wie viel kürzer es mit anderen ähnlichen Spielen verglichen wird. Es ist ein Rennen auf 200 Runden, was für mich eigentlich großartig ist. Spiele haben nicht das Gefühl, für immer weiterzumachen! Ich bin weiterhin erstaunt über die alte Welt und es hat den Juckreiz fest kratzt, den ich nach dem Ausbrennen der Zivilisation wollte.

Bei all den Ereignissen, von denen der Entwickler sagte, dass es jetzt mindestens 2.500 von ihnen gibt, gibt es in einem Teil des Spiels nie einen langweiligen Moment. So viele Möglichkeiten.

Mir hat sehr gut gefallen, wie auch die Tutorials gemacht wurden, da es ein bisschen zu lernen gibt. Sie können dedicated Tutorial -Missionen durchgehen, die Sie jedes Mal sorgfältig auf dieselbe Karte führen, aber Sie können auch einfach ein normales Spiel spielen, mit zahlreichen Tutorial -Eingaben und Erklärungen, während Sie mithalten. Beste aus beiden Welten und eine nette Geste.

Wenn es um den frischen nativen Linux -Port geht, muss ich sagen, dass ich sehr beeindruckt bin. Es funktioniert ohne Probleme bei Fedora 36, und die Leistung ist absolut fantastisch. Es ist sogar Playable auf Steam Deck. Ein paar Einstellungen abzulehnen und die eingebaute Skalierung zu erhöhen, funktionierte tatsächlich ziemlich gut, aber ein Text war noch etwas zu klein. Keine offensichtlichen Probleme in meinen Notizen dazu, über die Sie Ihnen sagen sollten, also ist es eine solide Empfehlung von mir. Ein einfaches Have_ für Strategiefans.

Später im Juni planen sie, Lokalisierungen für chinesische vereinfachte, chinesische traditionelle, japanische, spanische, russische, französische und deutsche chinesische, chinesische, chinesische. Wenn Sie es vor dem 25. Mai kaufen, erhalten Sie die Helden des Ägäischen DLC kostenlos.

Verfügbar für Linux auf Steam. Für GOG hat es nicht den Linux -Build.

Artikel von Soren Johnson.

Kommentare