Der Multiplayer -Modus des Steinbruchs verzögert sich, wird beim Start nicht verfügbar sein

Das nächste Spiel von Dawn Studio Supermassive -wird in nur wenigen Wochen veröffentlicht, aber der Online-Multiplayer-Modus wird beim Start nicht verfügbar sein.

Stattdessen am 8. Juli, der ungefähr einen Monat nach dem Veröffentlichungsdatum des Spiels ist, verwandelt der Online-Modus des Steinies das Spiel im Wesentlichen in eine von Viewer kontrollierte Auswahl. Bis zu sieben Personen können auf die Sitzung eines Gastgebers zugreifen und sich ansehen und in wichtigen Momenten stimmen, um entscheidende Entscheidungen zu treffen. Es ist vom lokalen Koop-Modus getrennt, der beim Start verfügbar sein wird und ein "Pass des Controller" verwendet, wobei jeder Spieler einen Camp-Berater kontrolliert.

How to enable Auto Quest Tracking and more in WOW Der Steinbruch bietet auch eine ähnliche Erfahrung im Filmstil für Solo-Spieler, mit der Sie auswählen können, wie bestimmte Charaktere in verschiedenen allgemeinen Situationen handeln, anstatt dies im laufenden Betrieb zu tun. Sie können sogar dafür entscheiden, dass alle im Voraus leben oder sterben lassen, um eine unterhaltsame Möglichkeit zu machen, das Spiel zu "wiederholen", sobald Sie dies getan haben. Darüber hinaus verfügt das Spiel über eine Reihe von Barrierefreiheitoptionen, einschließlich Zeitdauer Erweiterungen, Änderungen der Taste, Farbblind und AIM Assist.

Der Steinbruch ist am 10. Juni für PC-, PS4-, PS5-, Xbox One-und Xbox-Serien X | s ausgestattet. Die Besetzung enthält große Namen wie David Arquette, Brenda Song, Justice Smith, Ethan Suplee und Ariel Winter.

Die meisten erwarteten Xbox-Spiele für 2022 und darüber hinaus

Mehr sehen

Kommentare