Summit schließt sich Funplus Phoenix für LPL Summer Split bei

Die chinesische Organisation Funplus Phoenix begrüßt den ehemaligen Cloud9-Spieler Park „Summit Woo-Tae als neue Top-Laner. In einem Kader-Update kündigte FPX die Akquisition von Summit an, die dem Team eine „neue Perspektive verleihen sollte.

Nach nur einer Trennung in Nordamerika wird Summit die westliche Region verlassen, um in der LPL zu debütieren. Er beendete seinen Lauf mit C9 während der Frühlingsaufteilung von LCS mit C9 auf dem vierten Platz, der während der regulären Saison gut abschneidet, wurde aber von den anderen Top-Laners des Wettbewerbs während der Playoff-Bühne überschattet. Die Hinzufügung von Gipfel zum C9-Kader wurde dank des Rollentauschs von Ibrahim „Fudge Allami zu Beginn der Saison ermöglicht. So ersetzen Sie den Gipfel.

RNG

Der koreanische Spieler tritt zu Beginn der Saison zu FPX bei, aber in einem kritischen Moment. Das Team rangiert an den letzten Platz der regulären Saison der LPL Summer Split. Nachdem er Edward Gaming, Invictus Gaming und Titelhalter Royal nie aufgibt, gibt FPX mit null Siegen zu ihren Gunsten. Die Hinzufügung von Summit scheint Teil der Welle der Spielerwellen von FPX zu sein, vermutlich, um dem Team Stabilität zu verleihen. Summit ist nicht allgemein als konsequenter Spieler anerkannt, aber die verschiedenen Änderungen an der Meta und das neue Wettbewerbsumfeld könnten zu seinem Vorteil sein.

Summit wird im nächsten Spiel in LPL debütieren, auf dem FPX am 21. Juni den derzeit zweiten Sieg fünf gegenübersteht.

Kommentare