Netflix zielt darauf ab, in Videospielen großer Anführer zu sein

Wie

Es ist keine Nebenquest. Laut Vox nimmt Netflix das Spielen ernst. Reed Hastings, Mitbegründer und Co-CEO des Streaming-Dienstes, sprach heute auf der New York Times Dealbook Conference und verstärkte die Expansion des Unternehmens in Videospiele. Hastings wurde anscheinend nach Netflix gefragt, um Live-Sport zu betrachten. Er antwortete: Sprechen Sie mit uns, nachdem wir ein großer Marktführer in Spielen sind. Wir haben viel Investitionen in Spiele zu tun. 7 tolle Netflix-Spiele zum Auschecken Mehr sehen Netflix hat in letzter Zeit alle möglichen Bewegungen im Spielbereich gemacht. Der Streaming-Service stellt beispielsweise ein brandneues AAA-PC-Spiel ein. Das ist ganz oben, um in Finnland ein neues Studio von Grund auf neu zu bauen.

Und das Unternehmen hat sogar einen Gaming-Streaming-Service eingeführt. Ab Oktober hat Netflix 55 Spiele in der Entwicklung. Fügen Sie eine starke Sammlung von Titeln hinzu, die ab sofort verfügbar sind, Netflix ist plötzlich großartig bei Spielen.

Kommentare

Beliebte Posts